Ein Fest für die ganze Familie

Ostern

Ostern ist das älteste und wichtigste Fest der Christenheit. Darin feiern Christinnen und Christen die Auferstehung Jesu, und damit den Sieg des Lebens über den Tod.

Das Osterfest findet frühestens am 22. März, spätestens am 25. April statt. Der Ostersonntag ist immer der erste Sonntag nach dem ersten Vollmond nach Frühlingsanfang. Die Wurzeln von Ostern liegen im jüdischen Passah-(Pessach)-Fest. Die Osterzeit beginnt mit dem Ostermorgen und endet 50 Tage später mit Pfingsten.

In der Woche vor Ostern, der sogenannten Karwoche, erinnern sich Christinnen und Christen an die Passion, den Leidensweg Jesu bis zu seinem Tod. Darin liegen das letzte Abendmahl (Gründonnerstag) und der Tag der Kreuzigung und des Todes Jesu (Karfreitag).

Auch in vielen reformierten Kirchen wird die Osternacht gefeiert. In dieser Nacht (Karsamstag) wird aus der Trauer über Jesu Tod Freude.

 

Osterbasteln

Einladung

Donnerstag, 21. März 2024, 14.15 Uhr bis 16.45 Uhr
Alte Kirche & Chilechäller

Basteln mit Kindern macht Spass. Wenn selbst aus einfachen Materialresten, leeren Pappkartons und alltäglichen Sachen aus dem Haushalt bunte, verrückte Kreationen entstehen.

Unser Osterbasteln ist kostenlos. Es braucht keine Anmeldung.

Bei uns gibt es Kaffee & Tee. Einen Znüni bringt ihr bitte selbst mit.

Wir freuen uns auf eine fröhliche Runde.

Impressionen

Patrick Stroppel